Geschenkidee

Machen Sie Ihren Liebsten und deren Vierbeinern eine Freude.

Der HundUmWohl Tierphysio Gutschein für Freunde, Bekannte und Verwandte.

Tierphysio Gutschein Grafik

Für mehr Informationen hier klicken !

Häufige Suchbegriffe

Hundepfote Tierphysiotherapie

Was ist Tierphysiotherapie ?

Massage und Physiotherapie gehören zu den ältesten Heilmethoden der Menschheit. Beim Menschen ist die Physiotherapie zur Prävention, zur Rehabilitation und trainingsbegleitend unverzichtbar geworden. Auch bei unseren Tieren werden diese Behandlungsmethoden durch den ansteigenden Einsatz modernster Diagnostik- und Operationsverfahren immer häufiger erfolgreich eingesetzt.

Die Tierphysiotherapie kann man bei Erkrankungen der Knochen, Muskeln, Nerven und Gelenke einsetzen.

Boxer mit StethoskopIm Vordergrund einer Therapie steht:

  • Schmerzlinderung
  • Muskellockerung und Muskelkräftigung
  • Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Gelenkbeweglichkeit
  • den Heilungsprozess vor und nach Operationen zu verkürzen
  • Schonhaltungen zu beseitigen
  • Fehlbelastungen vorzubeugen
  • Wohlbefinden des Tieres und die Verbesserung der Lebensqualität

Dieses ist eine wichtige Voraussetzung für den Genesungsprozess.

So können bei Gelenkserkrankungen wie Arthrose, Hüftgelenk- und Ellenbogendysplasie, Bandscheibenvorfällen, neurologischen Erkrankungen und allgemeine Muskelverspannungen enorme Erfolge erreicht werden.


     
  Die Tierphysiotherapie ist eine begleitende Therapie und ersetzt keinesfalls den Besuch beim Tierarzt.  
     

Springender Hund

Sprechen Sie mit ihrem Tierarzt, ob eine physiotherapeutische Behandlung für Ihr Tier in Frage kommt.

Stehen der Physiotherapie keine medizinischen Gründe im Wege, so vereinbaren Sie einen Termin zur Erstuntersuchung. Diese wird individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Tieres abgestimmt.

Dabei lege ich großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Haustierarzt.

>Hier gelangen Sie zur Liste der Indikationen<

 

Röntgenbild HundZusammenfassung - Einsatzmöglichkeiten der Physiotherapie:

  • Muskelaufbau vor und nach Operationen
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Schmerzbehandlung
  • Ausfallserscheinungen einer Gliedmaße bzw. auch Lähmungen
  • Prophylaktische Anwendung d.h. vorbeugend bei Gelenkfehlstellungen z.B. Arthrose, HD, ED
  • orthopädische Probleme
  • Wundheilungsstörungen
  • bei nichtoperativen Behandlungen von Gelenk- und Muskelfunktionsstörungen, auch bei schmerzenden Muskelverspannungen, Muskelverkürzungen und Muskelschwund
  • degenerativen Erkrankungen
  • Geriatrische Patienten
  • adipöse (übergewichtige) Tiere
 


Copyright © 2011 - 2017 HundUmWohl Tierphysiotherapie Potsdam. Alle Rechte vorbehalten. | Mirrors | Sitemap | Impressum | AGB


cleo190pxtranslinks.png
balldogrechts329px.png
headerkatze.png